Die Hütten der Sektion Füssen

Hüttenöffnung der Fritz-Putz-Hütte ab Juli 2020

Liebe Gäste,

endlich ist es soweit: wir öffnen auch unsere Fritz-Putz-Hütte! Über die ganzen Corona-bedingten Änderungen informieren wir euch hier!

Übernachten auf der Fritz-Putz-Hütte in Coronazeiten

  • → Buchungen nur am Wochenende (Fr – So) möglich
  • → 22 Zimmerplätze stehen zur Verfügung 

Generell gilt:

  • ➢ Hüttenbesuche nur in gesundem Zustand, keine Symptome, kein Kontakt
        zu Covid-19-Kranke in den letzten 21 Tagen 
  • ➢ Es stehen 22 Übernachtungsplätze zur Verfügung.
        Es gibt keine Lagerplätze mehr – Lager sind Zimmer und werden zu den Zimmerpreisen abgerechnet.
  • ➢ Übernachtung nur mit Reservierung für Personen und gemeinsame Hausstände.
  • ➢ Gruppenübernachtungen bis max. 10 Personen.
  • ➢ Es gelten alle bekannten Abstands- und Hygieneregeln zur Vermeidung von Infektionsketten
  • ➢ In und um die Hütte besteht Mund-Nasen-Schutz-Pflicht
  • ➢ Die Nutzung der Küche ist nur beschränkt und nur mit selbst mitgebrachten,
        persönlichen Utensilien und Speisen möglich. Kühlschrank, Spüle, Gasherd und
        Wasserkocher stehen zur Nutzung zur Verfügung.
  • ➢ In den Schlafräumen sind keine Decken und Kissen vorhanden.
  • ➢ Gäste müssen nach jeder Nutzung/vor Abreise alle Flächen und Griffe reinigen,
        desinfizieren (Material wird zur Verfügung gestellt) und während des Aufenthaltes
  • ➢ Alle Räume während des Aufenthaltes regelmäßig Lüften.

Mitgebracht werden muss

  • ➢ eigener Schlafsack, Kissenbezug und Desinfektionsmittel
        (Bettlaken und Kissenbezug zur Miete: es gibt die Möglichkeit gegen eine
        Reinigungspauschale von 5 Euro Bettlaken und Kissenbezug bei uns zu mieten)
  • ➢ eigenes Geschirr und Besteck für Hüttenbrotzeit und Frühstück

Wichtig

  • ➢ eigenen Abfall wieder ins Tal mitnehmen! 
  • ➢ Abreise bis spätestens 11:00 Uhr.
  • ➢ Anreise zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr bitte HW über Uhrzeit informieren.


Nehmt bitte Rücksicht und handelt eigenverantwortlich, damit uns allen ein angenehmer Hüttenaufenthalt in dieser anspruchsvollen Zeit gelingt. Wir müssen darauf bauen, dass unsere Gäste Ihre persönliche Freiheit verantwortungsvoll gegenüber sich selbst und anderen gebrauchen. Das Schließen der Hütte wäre die Konsequenz bei Nachlässigkeit und Regelverstoß. Bei Nichteinhaltung der Regeln werden wir vom Hausrecht Gebrauch machen. 

Motto AHA:  Alle müssen Abstand halten! Alle müssen Hygieneregeln beachten! Alle müssen Alltagsmasken tragen!

Die Sepp-Sollner-Hütte

steht ab dem ersten Juniwochenende wieder unseren Sektionsmitgliedern zur Verfügung. 
Allerdings auch hier mit vielen Corona-bedingten Änderungen.

Welche das sind, erfahrt ihr bei der Buchungsanfrage per Mail oder Telefon.

 

Generelle Vorgaben bei Reservierung/Buchung der Hütten:

  • > Besuche unsere Hütten nur in gesundem Zustand!
  • > Bringe deinen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit!
  • > Reserviere deinen Übernachtungsplatz – ohne Reservierung kein Schlafplatz! (90% Regel wird ausgesetzt)
  • > Kein Schlafplatz ohne Schlafsack!
  • > Informiere Dich über aktuelle Bedingungen bei der Hütte!
  • > Beachte die Regeln zur Ausübung von Bergsport in Zeiten von Corona

 

 

Wir halten euch auf dem Laufenden, passt’s auf euch und vor allem BLEIBT’S G‘SUND!

Euer Hüttenteam