Skitour Litnisschrofen

für weitere Bilder auf das Bild klicken

Geplant ist, die Abfahrtsdistanzen etwas zu verlängern, in dem wir mit der Seilbahn aufs Neunerköpfle fahren. Dann ostseitige Abfahrt Richtung Haldensee und dann nordseitig weiter bergauf zur Gräner Ödenalpe. Ost-und südseitig weiter zum Litnisschrofen, südseitige, ab der Ödenalp nordseitige Abfahrt zum Haldensee.

Variante: Transfer vom südseitigen Kar zum Nordkar. Sichere Verhältisse erforderlich. Sehr alpin!

Ausgangsort: Tannheim
Anspruch: Gehzeit: 2,5 - 3 h     Aufstieg: 1000Hm     Abfahrt: 1500Hm
Schwierigkeit: Schwierigkeitsgrad 2 oder 3 mittel bis schwierig, je nach Variante, alle Hangrichtungen
Kosten: Anteilige Fahrtkosten
Einkehrmöglichkeit: danach z.B Fallmühle
Teilnehmer: max. 6 Personen
Besprechung: keine (Abstimmung telefonisch oder per Email mit Ernst Bartsch)
Treffpunkt: 8:00 Parkplatz Eisstadion Füssen
Leitung+Anmeldung: Ernst Bartsch, touren.ernst@alpenverein-fuessen.de
oder Ernst 0151 26947746,  Iris 0176 62154901

 


Pflicht für alle Touren: Sicherheitsausrüstung (mögl. 3-Antennen-LVS-Gerät, mind. 2-Antennen-Gerät; Sonde, Schaufel), Tourenski mit entsprechender Bindung, Snowboarder mit Splitboard oder Schneeschuhen, aufstiegsgeeignete Schuhe, Stöcke, Felle. An Wetter angemessene Kleidung, eine Brotzeit und nach subjektivem Empfinden ein warmes Getränk sollte gedacht werden.

Alle Touren werden nur bei günstigen Verhältnissen (Lawinenlage und Wetter) durchgeführt. Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich.

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen

Zurück