Wandertour-Klettersteig Zugspitz-Überschreitung

Im August 2017

Wandertour-Klettersteig Zugspitz-Überschreitung
- ein außergewöhnliches Erlebnis!
- wenn Dir ein großer Schritt zu gewagt erscheint, versuche es mit mehreren kleinen (Reisberger).

von der Ehrwalder-Alm 1.100 m über den Jägersteig und Gamskar zur Wiener Neustädter Hütte 2.213 m mit Übernachtung.
Am nächsten Tag führt der Weg über den „Stöpslzieher“ – ein leichter Klettersteig- mit Drahtseilen und Steigklammern zum Zugspitzkamm 2.800 m.  
Möglichkeit zum Gipfel 2.962 m (wenn Platz ist).
Einfacher wäre der Abstieg mit der Bahn!
Wir gehen weiter aufs Platt und steigen über viel Geröll ab zur Knorr Hütte 2.052 m. Nach einer Einkehr geht es weiter zum Gatterl und Felder-Jöcherl 2.045 m, dann zurück zur Ehrwalder Alm

Ausgangsort:  
Anspruch: 5-8 Std. pro Tag, Gesamt: 1800 Hm
Anspruchsvolle Bergtour mit Klettersteig
Ausrüstung: Helm, Reepschnur 9mm, Karabiner, Skistöcke, Schlafsack
Kosten: Anteilige Fahrkosten, Übernachtung, ...
Teilnehmer: mind. 3, max. 8 Personen
Besprechung: keine (Abstimmung telefonisch oder per E-Mail)
Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Leitung+Anmeldung: Adalbert Freichel,   08362/926462, touren.adalbert@alpenverein-fuessen.de

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen

Der genaue Termin wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Zurück